Strict Standards: Non-static method utf_normalizer::nfc() should not be called statically in /www/htdocs/w009f6a7/xenavirtualprincess/forum/includes/utf/utf_tools.php on line 1804
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/session.php on line 1038: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/utf/utf_tools.php:1804)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/session.php on line 1038: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/utf/utf_tools.php:1804)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/session.php on line 1038: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/utf/utf_tools.php:1804)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/session.php on line 1038: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/utf/utf_tools.php:1804)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4815: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/utf/utf_tools.php:1804)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4817: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/utf/utf_tools.php:1804)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4818: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/utf/utf_tools.php:1804)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4819: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/utf/utf_tools.php:1804)
Das FIN - Habt ihr euch so ein Finale für Xena gewünscht? : Serienforum - 4




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 09.05.2010, 21:35 
Stabfuchtler
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2006, 21:50
Beiträge: 109
Geschlecht:
haha :D ach neee das zuviel happy end für mich,nciht mein stil

_________________
Foren-Baby :D


Nach oben
  OfflineProfil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 10.05.2010, 16:33 
Sidekick
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2010, 17:07
Beiträge: 33
Wohnort: na von da oben xD
Geschlecht:
Okay, dann ziehe ich mein zweiten vorschlag zurück und bleibe bei meinem ersten, ich denke der ist akzeptabel. :D

_________________
Xena: Was soll das?
Gabrielle: Ich bin eine Amazonenprinzessin.
Xena: Na wundervoll.


Nach oben
  OfflineProfil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 10.05.2010, 17:48 
Stabfuchtler
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2006, 21:50
Beiträge: 109
Geschlecht:
jahaa mit dem könnte ich leben :D

_________________
Foren-Baby :D


Nach oben
  OfflineProfil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 01.07.2010, 21:17 
Sidekick

Registriert: 01.07.2010, 17:32
Beiträge: 27
Wohnort: Deutschland
Geschlecht:
als ich das erste mal die Finale Folge sah, konnte ich es nicht fassen. Xena bleibt tot! Natürlich ist es schön, das xena ihren Seelenfrieden gefunden hat, doch das hat sie NICHT Verdient. Xena hat so gut, es geht ihre bösen taten aus der Vergangenheit wiedergutgemacht. Sie verlor ihren Sohn, wurde mehrfach gekreuzigt, kämpfte gegen Callisto, Alti, verlor viele Freunde, ihre Mutter wurde verbrannt, sie lag 25 jahre im eis und musste gegen ihre eigene Tochter kämpfen! Diese Frau hat ein Happy end verdient! Ich hätte mir als letzte Folge: Cesars Rückkehr aus der 6 staffel gewünscht, das wäre ein gutes Finale gewesen. Xena und Gabrielle reiten in den Sonnenuntergang, für immer vereint...


Nach oben
  OfflineProfil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 05.02.2013, 14:29 
Bauernkind

Registriert: 05.02.2013, 11:46
Beiträge: 9
Geschlecht: weiblich
Ich finde das die Anzahl der Staffeln ausreichend ist. Irgendwann will man auch mal etwas anderes machen. Nur mit der Art und Weise des Endes bin ich voll und ganz NICHT zufrieden.
Xena und Gabrielle haben Jahre lang miteinander verbracht. Gingen gemeinsam durch Leben und Tod und am Schluss entschließt Xena sich dazu Gabrielle zu "verlassen". Das will und kann nicht in meinen Kopf gehen.
Die Situation, dass Xena für ihre vergangenen Taten büßen will/muss tritt in einigen Folgen ein, doch immer wieder kam sie zu dem Entschluss, dass sie auf der Welt bleiben muss um für Gerechtigkeit zu sorgen, um für Gabrielle da zu sein und um mit ihr durch's Land zu ziehen.
Das sind Dinge die für mich unlogisch sind.
Ein weiterer ungeklärter Punkt ist Eve.
Es wird nie aufgeklärt ob und wie sie vom Tod ihrer Mutter erfährt(auf diese sie ihre gesamte Kindheit verzichten musste).
Und was aus Gabrielle nach ihrem Tod wird, das würde mich auch brennend interessieren, oder wie Ares reagiert.
Meiner Meinung nach würde Gabrielle nicht mit dieser Situation umgehen können. (zumal es in ihren Händen lag, Xena zu retten)
Auch wenn es Xenas Wille war zu sterben. Gabrielle würde mit ihren Schuldgefühlen nicht umgehen können, gerade jetzt wo sie allein ist...
Ohne Joxer, ohne Xena, ganz allein und nur auf sich selbst gestellt.

Diese Fragen stelle ich mir schon seit einiger Zeit. ...
Es würde mich interessieren, was ihr dazu denkt.


Nach oben
  OfflineProfil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 07.02.2013, 10:30 
Chakramwerfer

Registriert: 04.08.2006, 18:12
Beiträge: 344
Geschlecht:
Die Frage, ob Gabrielles Handeln in einzelnen Episoden nachvollziehbar ist, kam in letzter Zeit öfters mal auf.

Ich hab das Finale ewig nicht mehr gesehen, deswegen kann ich jetzt nicht sicher sagen, wie ich das heute sehen würde. Damals fand ichs wohl noch ganz schlüssig.
Was für mich aber auch ungeklärt ist, das ist der Verbleib von Autolycus in den Staffeln 5+6...^^


Nach oben
  OfflineProfil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 07.02.2013, 13:43 
Biscayas Groupie
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2006, 01:37
Beiträge: 583
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Das Gesamtkonzept des Fins passte dann letztendlich schon zusammen, wobei ich eben den Entschluss Xenas nach wie vor unpassend finde. Rob selbst hat ja oft genug erwähnt, dass das nicht gerade seine tollste Idee war (bzw. Entschluss, um de Serie ein Ende zu machen) und er es gerne anders machen würde heutzutage. Tja, da können wir nichts dran machen ;)
Höchstens unsere virtuelle Staffeln weiterführen / neu schreiben, wo wir dann unsere Ideen einbringen können ;) *hehe*
Aufgrund der großen Gabrielle-macht-Quatsch Diskussion (ich verstehe ja nach wie vor nicht warum euch das jetzt erst auffällt^^) mache ich im TT einen Thread dazu au f :D


Nach oben
  OfflineProfil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 11.02.2013, 19:57 
Sidekick
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2013, 16:20
Beiträge: 12
Geschlecht: männlich
Es wäre sicher schöner gewesen, wenn Xena nicht entgültig gestorben wäre. Aber der Schluß war trotzdem schön. Gaby tritt nun Xenas Nachfolge an....trotzdem hätt es mich gefreut wenn die beiden zusammen alt geworden wären.


Nach oben
  OfflineProfil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO